Skip to main content

news

Aktion u:book an der MedUni: Topmoderne Notebook-Modelle zu Spitzenpreisen

(Wien, 14-02-2011) Im Rahmen der Aktion „u:book“ können MitarbeiterInnen und Studierende der Medizinischen Universität Wien auf Initiative des ITSC für kurze Zeit kostengünstig Notebooks von Markenherstellern beziehen.

Während des Verkaufsfensters für das Sommersemester 2011 vom 21.02. bis 13.03.2011 können wieder qualitativ hochwertige Business-Notebooks, die einem Evaluierungsprozess der ETH Zürich unterliegen, zu exklusiven Preisen und mit zahlreichen Extras erworben werden.

Die Modelle der Hersteller Lenovo und HP gibt es in drei Kategorien: „mini“: ein sehr leichtes, ultramobiles Notebook mit langen Akkulaufzeiten, „midi“: ein Standard-Notebook ("Office-PC") für BenutzerInnen ohne spezielle Anforderungen im grafischen Bereich, und „maxi“: ein Notebook für gehobene Ansprüche (z.B. als "Scientific Workplace" von WissenschafterInnen): Hohe Rechenleistung, bessere Grafikkarte, größeres Display, höhere Bildschirm-auflösung. Von Apple werden das MacBook, das MacBook Air und das MacBook Pro in verschiedenen Konfigurationen angeboten.

Bestellen können Organisationseinheiten sowie MitarbeiterInnen oder Studierende der MedUni Wien. Pro Verkaufsfenster wird nur ein Notebook pro Person abgegeben.

Genaue Informationen zu den Modellen, Preisen und Bezugsberechtigungen gibt es auf
https://www.meduniwien.ac.at/ubook/