Skip to main content

news

Infoabend "Patientensicherheit und Qualität im Gesundheitssystem" am 15. Mai

Am Mittwoch, 15. Mai 2013, findet zum Universitätslehrgang „Patientensicherheit und Qualität im Gesundheitssystem“ ein Infoabend statt (Seminarraum des Instituts für Ethik und Recht in der Medizin, Spitalgasse 2-4, Hof 2.8, 1090 Wien, Beginn: 18 Uhr). Der nächste Jahrgang startet im November 2013, Anmeldungen sind jederzeit möglich.

Dieser berufsbegleitende Universitätslehrgang, der in Kooperation von Universität Wien und MedUni Wien durchgeführt wird, reagiert auf den großen Bedarf im Bereich des Risiko- und Fehlermanagements bzw. der Patientensicherheit in den komplexen Organisationen des Gesundheitswesens. Der Schwerpunkt liegt auf der direkten Verbindung zwischen Theorie und Praxis für innovative Ansätze im Qualitäts-, Führungs- und Steuerungswissen. Das Masterprogramm richtet sich nicht allein an ÄrztInnen, sondern an alle im Gesundheitsbereich tätigen Personen.

Zeit: Mittwoch, 15. Mai 2013, 18 Uhr
Ort: Seminarraum des Instituts für Ethik und Recht in der Medizin, Campus der Universität Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 2.8, 1090 Wien

AbsolventInnen des Lehrgangs beantworten konkrete Fragen, etwa zur Vereinbarkeit von Beruf und Studium.

Anmeldung und Kontakt:
Mag.a Vera Aichhorn
E-Mail: ulg.patientensicherheit@univie.ac.at
Tel.: +43 (0)1 4277 - 10818

» Nähere Informationen zum Lehrgang