Skip to main content

news

Jahrestagung der ÖGTP zum Thema „Geographic Medicine“

(Wien, 16-11-2010) Anlässlich der Gründung des Centers für Geographic Medicine an der MedUni Wien stellt die Österreichische Gesellschaft für Tropenmedizin und Parasitologie (ÖGTP) das Thema der heurigen Jahrestagung unter "Geographic Medicine und Global Health".

Bereits zum 44. Mal findet heuer vom 18. bis 20. November das Jahrestreffen der ÖGTP statt. Das diesjährige Meeting in Graz widmet sich dem Thema "Geographic Medicine und Global Health", dem die MedUni Wien mit Gründung des Centers für Geographic Medicine ebenfalls große Aufmerksamkeit schenkt. Im Zuge dieser Jahrestagung werden daher die derzeit im Center Mitwirkenden ihre Forschungs-schwerpunkte präsentieren und das Ziel dieses Centers erläutern sowie weitere Interessierte zu einer zukünftigen Zusammenarbeit einladen.

Im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung wird auch eine der Keynote lectures durch den international renommierten Infektiologen Prof. Ron Behrens von der London School of Hygiene & Tropical Medicine zum Thema "Veränderte Malariaepidemiologie und Auswirkungen auf Prophylaxe und Therapie" gegeben. Ein Tag ist wissenschaftlichen parasitologischen Themen gewidmet, der Samstag ist der Fortbildung von Ärzten und Apothekern am Impf- und Reisemedizinischen Sektor vorbehalten. Alle wissenschaftlichen Sektionen werden in Englisch abgehalten, die Fortbildung für Ärzte und Apotheker auf Deutsch.

Univ. Prof.in PhD. Dr.in Ursula Wiedermann-Schmidt vom Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin der MedUni Wien und derzeitige Präsidentin der Gesellschaft: „Ich erwarte mir auch heuer wieder eine spannende Jahrestagung mit großer Teilnehmerzahl, da die Bedeutung dieses Themas für die Allgemeinheit stetig im Steigen begriffen ist.“


Zur Veranstaltung:
44th Annual Meeting of the Austrian Society of Tropical Medicine and Parasitology "Geographic Medicine & Global Health“:
18. – 20. November 2010
Meerscheinschloss Graz

Weitere Informationen finden Sie auf der 
» Homepage der ÖGTP