Skip to main content

news

Jobangebot: Modulbetreuung für Universitätslehrgang

Modulbetreuung für Universitätslehrgang

Am 15. Oktober 2015 startet der fünfte europäische postgraduelle Universitätslehrgang für Interdisziplinäre Schmerzmedizin (ismed) an der Medizinischen Universität Wien. Hierfür suchen wir noch ModulbetreuerInnen, die während der Präsensphasen die Studierenden und Lehrenden betreuen.

 

Ihre Aufgaben:

·         Technische Betreuung

·         Studierendenservice

·         ReferentInnenservice

·         Allgemeine Koordination des Raums und des Caterings

·         Sammlung / Austeilung /  Einholung diverser für den Modulablauf notwendiger Dokumente

 

Ihr Profil:

·         Freude am Umgang mit Menschen

·         Flexibilität

·         Verlässlichkeit

·         Soziale Kompetenz

·         Positive Einstellung & Engagement

·         Gepflegtes Äußeres

·         Bevorzugt: Studierende der Medizin

 

Wir bieten:

·         UNI-Nähe

·         Mitarbeit beim bedeutendsten postgraduellen Universitätslehrgang für Schmerzmedizin

·         Zusammenarbeit mit international anerkannten ExpertInnen

·         Möglichkeit zur Erweiterung des eigenen Wissens bei Interesse an Schmerzmedizin

 

Beschäftigungsform: Werkvertrag der MedUni Wien

Entlohnung: € 8,80,- / Stunde

Aufwand: Die Betreuung für einen Modultag dauert je nach Termin ca. 9-12 Stunden und sollte ganztags betreut werden. Die Module finden Donnerstag bis Sonntag zweimal pro Semester statt. Die Termine für die Modulbetreuung finden Sie auf http://www.meduniwien.ac.at/ismed/. Die Termine können flexibel gewählt und die Tage auf mehrere BetreuerInnen verteilt werden.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (kurzes Bewertungsschreiben mit Lebenslauf & Foto) an: ismed@meduniwien.ac.at