Skip to main content

news

Julia Walochnik

Titel: Univ.-Doz.in Dr.in
Researcher of the Month - Juli 2010

 

Warum haben Sie sich für eine wissenschaftliche Karriere entschieden?
Interesse an der Wissenschaft, Neugierde, Freude am Forschen

 

Wie verlief Ihr wissenschaftlicher Weg?
Begeisterung für Biologie in der Schule, Studium, freiwillige Sommerpraktika, Tutorien, Exkursionen, Mitarbeit in kleinen Forschungsprojekten, Diplomarbeit, Dissertation, Habilitation

 

Was sind Ihre Stärken und wie konnten Sie diese für Ihre Karriere nutzen?
Freude an der Arbeit, Geduld, Hartnäckigkeit; viel arbeiten

 

Was sind Ihre wichtigsten Ressourcen gewesen, um Karriere machen zu können?
Gesundheit und Durchhaltevermögen

 

Was war Ihr größter Misserfolg und was haben Sie daraus gelernt?
Fehlende Finanzierung; nicht aufgeben

 

War es für Ihren Karriereverlauf hinderlich, eine Frau zu sein?
manchmal

 

Falls Sie Kinder haben: Was ist bzw. war an Unterstützung besonders hilfreich?
-

 

Welchen Ausgleich suchen Sie in Ihrer Freizeit?
Freunde, Kultur

 

Tipps und Tricks
genau überlegen, was man wirklich machen will, dann konsequent daran arbeiten