Skip to main content

news

NEUES PE-Seminar: Genderkompetenz am 08.06.2015 von 09:00-17:00 Uhr

Genderkompetenz ist eine berufliche Schlüsselqualifikation. Sie beinhaltet die Kenntnis unterschiedlicher Rahmenbedingungen und Voraussetzungen 'weiblicher' und 'männlicher' Lebensentwürfe sowie die Fähigkeit, relevante Geschlechteraspekte zu erkennen. Sie setzt Wissen über die komplexen Strukturen von Geschlechterverhältnissen und die Veränderbarkeit traditioneller Geschlechterrollen voraus. Genderkompetenz ermöglicht, Genderperspektiven in die eigene, fachliche Arbeit einzubeziehen.

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.meduniwien.ac.at/homepage_relaunch/index.php?id=1384