Skip to main content

news

Themen des kommenden HEALTH-Calls (vor-)veröffentlicht & Workshop-Reihe des Europabüros

Zur Vorbereitung des 7. (und letzten) HEALTH-Calls im 7. EU-Forschungrahmenprogramm. wurden die neuen Topics von der Europäischen Kommission in einem „Orientationpaper“ vorveröffentlicht.


Geringfügige Textänderungen sind bis zur tatsächlichen Publikation des Calls (voraussichtlich Mitte Juli) möglich und das Dokument ist noch nicht rechtsverbindlich!

Die Ausschreibung ist in 2 Subcalls unterteilt, beide haben ein 2-stufiges Einreichprozedere.


Subcall 1: FP7-HEALTH-2013-INNOVATION-1
Dieser Call beinhaltet 35 Topics.
Voraussichtliche Deadline für die 1. Stufe (Kurzantrag!) am 2. Oktober 2012

Subcall 2: FP7-HEALTH-2013-INNOVATION-2
Dieser Call beinhaltet nur 2 Topics (HEALTH.2013.0-1, HEALTH.2013.2.3.1-1), die beide speziell auf die Kooperation mit Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMUs) ausgerichtet sind.
Voraussichtliche Deadline 1. Stufe (Kurzantrag!) am 25. September 2012


Mehr zu dieser Ausschreibung unter: http://rp7.ffg.at/health_7call, beziehungsweise beim Infotag der FFG und des BM.W_Fa in Wien http://rp7.ffg.at/health_info_2012:


am 22. Mai 2012
im Palais Harrach
ab 14h


Workshops

Für eine Einreichung planende ForscherInnen organisiert das Europabüro der MedUni Wien eine Workshop-Reihe zu diesem Call. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte das Europabüro
www.meduniwien.ac.at/europabuero.