Skip to main content

news

Weiteres weltweites Universitätsranking: MedUni Wien auf Platz 310

(Wien/Jeddah, 15-07-2014) Das Center for World University Rankings (CWUR/Zentrum für weltweite Universitätsrankings - cwur.org) gab am (heutigen) 15. Juli sein Ranking der weltweit besten Hochschuleinrichtungen bekannt. Erstmals wurden 1.000 – statt bisher 100 Universitäten – in die Rangliste aufgenommen. Die MedUni Wien liegt weltweit gesehen auf Platz 310, in Europa ergibt das Platz 202. In Österreich rangiert nur die Universität Wien (205.) vor der MedUni Wien. Auf Rang drei folgt die Universität Innsbruck (326.).

 

Am besten bewertet wurde die MedUni Wien bei der Qualität der MitarbeiterInnen und Alumnis, gemessen an der Anzahl derer, die internationale Preise gewonnen haben (Platz 210) und beim „Broad Impact“ auf Basis des h-Index, der aus Zitierungen und Publikationen einer Universität resultiert (Platz 238) sowie beim „Einfluss“, gemessen an der Forschungsarbeiten, die in Top-Magazinen erschienen sind (Platz 242).

 

Über CWUR
Das CWUR veröffentlicht Leistungstabellen, die sowohl die Qualität der Ausbildung und Schulung der Studierenden als auch das Prestige der Fakultätsmitglieder und die Qualität ihrer Forschungsarbeit aufzeigen, führt dafür aber keine Befragungen durch und benötigt keine von den Universitäten übermittelte Daten. Um die besten Universitäten zu ermitteln, verlässt sich CWUR auf Richtwerte und Indikatoren. Weitere Infos: www.cwur.org.