Skip to main content

Florian Kiefer zum Senior Editor des Fachjournals „Endocrine Connections“ berufen

Einziger Österreicher in der Redaktion des Journals der European Society of Endocrinology
Alle News

(Wien, 16-06-2020) Florian Kiefer, Endokrinologe an der Abteilung für Endokrinologie & Stoffwechsel der Universitätsklinik für Innere Medizin III der MedUni Wien, wurde in das Editorial Board des Fachjournals „Endocrine Connections“ berufen.

Florian Kiefer, einziger Österreicher im Editorial Board des zur European Society of Endocrinology gehörenden Journals, ist zuständig für den Fachbereich „Metabolic Syndrome and Diabetes“.

Zur Person
Florian Kiefer ist assoziierter Professor und Co-Leiter der Spezialambulanz  für Hormonelle Erkrankungen der Klinischen Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel der Medizinischen Universität Wien. Nach seiner Doktorandenausbildung an der Medizinischen Universität Wien und der Universität Heidelberg arbeitete er als Postdoktorand an der Harvard Medical School. Seine Forschungsgruppe interessiert sich hauptsächlich für die Identifizierung neuartiger molekularer Wege und endokriner Mediatoren von braunem Fettgewebe und die "Bräunung" von weißem Fett im Zusammenhang mit Energieverbrauch und Fettleibigkeit. Florian Kiefer ist derzeit Sekretär der Österreichischen Gesellschaft für Endokrinologie und Stoffwechsel sowie Sekretär der Österreichischen Adipositas Gesellschaft.