Skip to main content

Raum für eine gesunde Zukunft – MedUni Wien und BIG unterzeichneten den Mietvertrag für den MedUni Campus Mariannengasse

Der universitäre Vollbetrieb soll im Wintersemester 2025/26 starten
Alle News
v.li.: BIG CEO Hans-Peter Weiss und MedUni Wien-Rektor Markus Müller. Copyright: MedUni Wien / feelimage.

(Wien, 11-09-2020) Mit dem MedUni Campus Mariannengasse entsteht auf rund 35.000 Quadratmetern ein moderner Standort für medizinische Lehre und Forschung. Bevor im Herbst mit den Bauarbeiten begonnen wird, unterzeichneten MedUni Wien-Rektor Markus Müller und BIG CEO Hans-Peter Weiss den Mietvertrag. Die Vertragsunterzeichnung fand am 11. September an der MedUni Wien statt.

v. li.: Katharina Kohlmaier und Hans-Peter Weiss (BIG), Volkan Talazoglu, Markus Müller (MedUni Wien). Copyright: MedUni Wien / feelimage.

Ab dem Wintersemester 2025 werden 2.000 Studierende am neuen Campus ihre Lehrveranstaltungen besuchen. 744 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden von ihren bisherigen Arbeitsplätzen auf den Campus übersiedeln.
 
Das Konzept des neuen MedUni Campus Mariannengasse erfüllt sowohl die Anforderungen einer modernen Forschungseinrichtung als auch einer international renommierten Ausbildungsstätte. Hier werden die räumlichen Voraussetzungen für Forschung, Lehre und Innovation der Spitzenklasse geschaffen – mit Lehrräumlichkeiten und Skillslab für die Studierenden und einer zentral nutzbaren Forschungsinfrastruktur mit Geräten am Stand der neuesten Technologie etwa für die Massenspektrometrie, DNA-Zytometrie oder für die Raster-Elektronen-Mikroskopie. Der universitäre Vollbetrieb soll im Wintersemester 2025/26 starten.
 
www.medunicampus-mariannengasse.at