Skip to main content

News - Seite 4 von 414

Rote-Bete-Peptid als Wirkstoff-Kandidat zur Behandlung von neurodegenerativen und entzündlichen Erkrankungen

Medizin & Wissenschaft

Peptid hat die Eigenschaft, ein bestimmtes Enzym, welches im Körper für den Abbau von Botenstoffen zuständig ist, zu blockieren.

Nadeln im Zellhaufen finden: Neuartige Screening Methode findet Krankheits-Gene im menschlichen Gehirn

Medizin & Wissenschaft

Organoid-Technologie kann hunderte Gene auf einmal im Hinblick auf menschliche Gehirnkrankheiten zu untersuchen

Neue Therapiemöglichkeit bei Aortenbogen-Erkrankungen

Medizin & Wissenschaft

Aussicht auf Behandlungsmöglichkeit für bisher inoperable PatientInnen.

Forschungs-Grants für MedUni-Forscher Farsad-Alexander Eskandary und Roman Reindl-Schwaighofer

Medizin & Wissenschaft, Menschen der MedUni Wien

Jeweils 65.000 Euro der „Christine Vranitzky Stiftung zur Förderung der Organtransplantation“ an Nephrologen vergeben.

FWF finanziert vier weitere Corona-Forschungsprojekte in Wien, Graz und Innsbruck

Medizin & Wissenschaft, Menschen der MedUni Wien

MedUni Wien-Projekt zu "Alternative virale Rezeptoren bei der SARS-CoV-2-Infektion" gefördert.

COVID-19 in Österreich: Gemeinsame Stellungnahme zur aktuellen Situation

Universität, Medizin & Wissenschaft

Auf Initiative der MedUni Wien nehmen MedizinerInnen aus Österreich zur aktuellen COVID-19-Situation Stellung.

Darmkrebs: Dynamisches Berechnungsmodell könnte Diagnostik deutlich verbessern

Medizin & Wissenschaft

Qualität der Endoskopie in Österreich auf internationalem Top-Niveau.

Vitamin A kurbelt die Fettverbrennung während der Kälte an

Medizin & Wissenschaft

Die Umwandlung von weißem in braunes Fettgewebe könnte in der Adipositas-Therapie genutzt werden