Skip to main content English

Aufbaukurs - Interdisziplinäre Perioperative Echokardiographie & Notfallrefresher advanced

Aufbaukurs 2023

  • Mi., 19. bis Fr., 21. April 2023
  • Medizinische Universität Wien | 1090 Wien, Van Swieten Saal und Zentrum für Anatomie
  • Max. 40 Teilnehmer:innen gesamt bzw. 5 Teilnehmer:innen je Tutor:in bei Hands-on-/Kleingruppen-Sessions
  • 30 DFP-Punkte bei der ÖÄK
  • gültig als Notfall-Refresher gem. § 40 ÄG
  • ÖGARI akkreditiert

Programm

Vortragender: Bruno Mora, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Herzkammern und Herzwände (Normalwerte und Pathologien)

  • Herzklappen im Detail

  • Vena Cava, Lungenvenen 

  • Perikard und extrakardiale Strukturen

Vortragende: Andrea Gaster, Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, Klinik Floridsdorf, Wiener Gesundheitsverbund

  • Ursachen

  • Morphologie und Quantifizierung

  • Morphologie Herzens bei AS

  • Hämodynamik bei AS

  • Symptome und klinischer Verlauf

  • Therapie              

 

Vortragender: Pio Capezzone, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Ursachen

  • Morphologie und Quantifizierung

  • Morphologie Herzens bei AI

  • Hämodynamik bei AI

  • Symptome und klinischer Verlauf

  • Therapie

Vortragender: Maximilian Edlinger-Stanger, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Ursachen: rheumatische vs. degenerative MS

  • Morphologie und Quantifizierung

  • Morphologie Herzens bei MS

  • Hämodynamik bei MS

  • Symptome und klinischer Verlauf

  • Therapie

Vortragende: Anna Bartunek, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Ursachen: funktionelle (sekundäre) vs. primäre MI

  • Morphologie und Quantifizierung

  • Morphologie Herzens bei MI

  • Hämodynamik bei MI

  • Symptome und klinischer Verlauf

  • Therapie

Vortragender: Nikolaus Heinrich; Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Trikuspidalinsuffizienz:

    • Ursachen

    • Morphologie und Quantifizierung

    • Symptome und klinischer Verlauf

    • Therapie

  • Trikuspidalklappenstenose

  • Pulmonalklappeninsuffizienz und -stenose

Vortragender: Thomas Wasserscheid; Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Nativklappenendokarditis, Klappenprothesenendokarditis

  • Ursachen

  • Diagnostik, Duke Kriterien

  • Therapie

Vortragender: Raphael Rosenhek, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Biologische vs. mechanische Herzklappen

  • Pannus

  • Klappenthrombose

  • Klappendegeneration

  • Patient-Prosthesis-Mismatch (PPM)

  • Paravalvuläre Lecks (PVL)

  • TTE an Modellen

  • TOE Simulationstraining (Echosimulator)

  • Befundungsworkshop: EF, AS, AI, MS, MI, TI

Tutor:innen: Johannes Geilen, Mathias Kainz, Bruno Mora, Nikolaus Heinrich, Bernhard Zapletal, Thomas Wasserscheid, Andrea Gaster, Christina Binder, Maximilian Edlinger-Stanger, Georg Spinka

Vortragender: Christian Kollmann, Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik, Medizinische Universität Wien

  • Gewebe Doppler
  • Strain
  • 3D Echo

 

Vortragender: Georg Spinka, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

Vortragende: Anna Bartunek, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Grundlagen

  • Einsatzmöglichkeiten

  • Limitationen

  • Artefakte

  • 3D Echokardiographie der MK

 

Vortragende: Christina Binder-Rodriguez, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Diagnostik der diastolischen Dysfunktion (Doppler, Lungenvenenfluss,

    Lebervenenfluss)

  • Praktische Bedeutung der diastolischen Dysfunktion für die Klinik

  • Diastolische Dysfunktion- Fallbeispiele

 

Vortragender: Bernhard Zapletal; Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Systolische globale Rechtsventrikelfunktion
  • Drücke im kleinen Kreislauf
  • Abschätzung der Vorlast

Vortragender: Maximilian Edlinger-Stanger; Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • sysPAP
  • LAP
  • SV/HZV
  • Shunt Quantifizierung
  • Regurgitation Volumina/EROA
  • VTI

Vortragende: Eva Base, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Klassifizierung/Einteilung

  • Prävalenz

  • Diagnostik

  • Hämodynamik

Vortragender: Bruno Mora, Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • Traumatische Aortenläsionen
  • Aortendissektion und -ruptur
  • Aortenaneurysma
  • Klassifikation
  • TTE an Modellen
  • TOE Simulationstraining (Echosimulator)
  • Befundungsworkshop: Globale und regionale Linksventrikelfunktion (Strain), diastolische Funktion, Drücke in kleinen Kreislauf, Aorta Messung

Tutor:innen: Christina Binder-Rodriguez, Maximilian Edlinger-Stanger, Andrea Gaster, Johannes Geilen, Nikolaus Heinrich, Mathias Kainz, Bruno Mora, Georg Spinka, Thomas Wasserscheid, Bernhard Zapletal

Vortragende am Tag 3 Notfallsonographie:

Alexander Spiel, Alexander Simon; Notfallambulanz der Klinik Ottakring, Wiener Gesundheitsverbund

Karin Janata, Ingrid Magnet; Universitätsklinik für Notfallmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

Thomas Hamp; Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin, Medizinische Universität Wien / AKH Wien

  • FoCUS und VCI von subcostal                                       
  • FoCUS von parasternal
  • FoCUS von apikal (4CH und 5CH)
  • FoCUS von apikal (2CH und 3CH)                
  • Aortenbogen von suprasternal                                                       
  • FEEL Protokoll (1-2 Szenarien)      

 jede/r TeilnehmerIn mindestens 5 Minuten Ultraschallzeit pro Station

Änderungen des Ablaufes und der Vortragenden vorbehalten

Kursbeitrag und Leistung

Der Kursbeitrag beträgt 700 Euro bzw. 450 Euro für Studierende (Humanmedizin) und beinhaltet

  • Teilnahme an den Unterrichtseinheiten
  • Alle notwendigen Kursmaterialien
  • Kursunterlagen digital
  • Pausensnacks und Lunchbuffet

Anmeldung

Die Anmeldung und Administration der Teilnehmer:innen wickelt "Campus Kongressmanagement" ab.