Skip to main content

MedUni Wien trauert um Franz Felberbauer

Alle News

Plötzlich, für uns alle unfassbar, haben wir einen lieben Kollegen verloren. Im Alter von nur 50 Jahren verstarb OA Dr. med. univ. Franz Xaver Felberbauer MSc.

Mehr als 20 Jahre war er in an der Chirurgischen Abteilung der MedUni Wien tätig. Unser Franz Felberbauer war ein immer hilfsbereiter und überaus gescheiter Kollege. Er lebte seine Verbundenheit mit der Universitätsklinik in Lehre, Klinik und Intellekt.

Unter den Vorgesetzten und Kollegen fanden seine fachlichen und menschlichen Qualitäten hohe Anerkennung.

Wir werden ihn vermissen und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Univ. Prof. Dr. Michael Gnant
Vorstand der Universitätsklinik für Chirurgie
Leiter der klinischen Abteilung für Allgemeinchirurgie
im Namen aller Mitarbeiter

Zur Person
OA Dr. med. univ. Dr. Franz Xaver Felberbauer wurde am 9. 6. 1967 in Wien geboren, maturierte mit ausgezeichnetem Erfolg und absolvierte in Wien das Studium der Medizin, das er mit der Promotion 1992 abschloss. Sein Dissertationsthema: Flourescent Sensors in Intact Organs: Fiber Optic Measurement of Intracellular pH in the Isolated Perfused Rat Liver.

Einer Zeit am Institut für Allgemeine & Experimentelle Pathologie (1.8.1992 – 31.1.1993) folgte der Turnus am Krankenhaus zum Göttlichen Heiland (Wien) und im Krankenhaus der Elisabethinnen (Linz) als wissenschaftlicher Mitarbeiter (Weiterführung Forschung der isoliert perfundierten Rattenleber).
Nach Beginn der Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin in Wien und Linz trat er 1994 in die Universitätsklinik für Chirurgie der Universität Wien ein, wo er im Juni 2000 seine Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie und 2006 zum Additivfacharzt für Gefäßchirurgie (in Wien, Mistelbach und Hainburg) abschloss. Seit 2006 war er Oberarzt an der Universitätsklinik für Chirurgie. Seine Spezialgebiete waren neben der Gefäßchirurgie die Chirurgie des krankhaften Übergewichts und die Bruchchirurgie.

Er war Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie und des Berufsverbandes Österreichischer Chirurgen sowie Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Adipositaschirurgie.

Franz Felberbauer war mit Begeisterung Assistenzleiter der Pfadfinder in Dornbach und verbrachte viele Sommer mit hunderten Jugendlichen im In- und Ausland.