Skip to main content

Alexandra Franziska Gülich erhält L'Oréal Österreich Stipendium „For Women in Science“

Alle News

(Wien, 04-12-2020) Alexandra Franziska Gülich, Immunologin am Institut für Immunologie der MedUni Wien, wurde mit einem „For Women in Science“-Stipendium von L'Oréal Österreich ausgezeichnet. Das Stipendium unterstützt ausgezeichnete weibliche Wissenschafterinnen in frühen Karrierestufen.

Die Stipendien, die dieses Jahr zum 14. Mal vergeben werden, sind eine Kooperation von L'Oréal Österreich mit der Österreichischen UNESCO-Kommission und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Es unterstützt ausgezeichnete weibliche Wissenschafterinnen aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen in frühen Karrierestufen für herausragende und vielversprechende Forschung. Seit der Gründung wurden 54 Frauen von der Initiative unterstützt.

Alexandra Gülich, PhD-Studentin in der Gruppe von Shinya Sakaguchi am Institut für Immunologie der Medizinischen Universität Wien, erforscht den Einfluss genetischer Regulationsmechanismen auf die Entwicklung einer Immunreaktion, wie etwa die Abwehr von Tumorzellen oder Krankheitserregern.

Gülich erhielt die Auszeichnung gemeinsam mit Sandra Müller (Universität Wien), Veronika Pedrini-Martha (Universität Innsbruck) und Anna Maria Wernbacher (Universität Wien)