MedUni Wien    Intranet    MedUni Wien - Shop    Universitätsbibliothek    AKH  
 
 
 
 
 

Qualitätssicherung durch etablierte Forschung

Seit 2014 bietet die Medizinische Universität Wien einen Lehrgang für Psychotherapieforschung an. Dieser Lehrgang wurde vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen in Auftrag gegeben und hat zum Ziel, strukturierte Lehrgänge zur Psychotherapieforschung im Sinne einer Qualitätssicherung zu etablieren.

Das Studienangebot ist berufsbegleitend auf zwei Jahre angelegt
und schließt mit dem international anerkannten Master of Science (MSc) ab.

Leiterin: Assoc.Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Henriette Löffler-Stastka

 

Start des 3. Universitätslehrgangs Psychotherapieforschung

Am 23. März 2018 beginnt unser dritter Universitätslehrgang "Psychotherapieforschung". Reservierungen zur Voranmeldung sind ab sofort möglich. Wir verweisen auf die beschränkte TeilnehmerInnenzahl (max. 15 Studierende). Anfragen bitte an: ulg-psy@meduniwien.ac.at

Alle Modultermine für den nächsten Lehrgang finden Sie hier.

 
 Änderung des Curriculums für den Universitätslehrgang „Psychotherapieforschung“

Der Senat der Medizinischen Universität Wien hat in seiner Sitzung vom 13.10.2017 gemäß § 25 Abs. 1 Z 10 iVm § 56 UG den Beschluss der Curriculumkommission für Universitätslehrgänge vom 13.9.2017 über die Änderung des Curriculums für den Universitätslehrgang „Psychotherapieforschung“ genehmigt.

Das neue Curriculum finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungen

 

Derzeit keine aktuellen Eintragungen!

 

News

 
   

Das Rektorat der Medizinischen Universität Wien erlässt mit Beschluss vom 11.10.2017 gemäß § 9 Abs. 1 des III. Abschnitts der Satzung der Medizinischen Universität Wien, (Mitteilungsblatt Studienjahr 2003/2004, Nr. 22, 9. Stück idF Mitteilungsblatt Studienjahr 2016/2017, Nr. 9, 8. Stück) auf Vorschlag des Curriculumdirektors für Universitätslehrgänge folgenden Curriculum-Organisationsplan für Universitätslehrgänge an der Medizinischen Universität Wien

 
 

Das Rektorat der Medizinischen Universität Wien hat gemäß § 22 in Verbindung mit § 56 Universitätsgesetz 2002 – UG, BGBl. I Nr. 120/2002, idgF, in seiner Sitzung vom 11.10.2017 folgende Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Universitätslehrgänge (nunmehr: „Durchführungsbestimmungen für Universitätslehrgänge und Postgraduelle Programme“) der Medizinischen Universität Wien (MedUni Wien) beschlossen. Zur besseren Lesbarkeit werden die Durchführungsbestimmungen für Universitätslehrgänge und Postgraduelle Programme in dem um die Änderungen ergänzten Volltext kundgemacht.

 
 

Society for Psychotherapy Research (SPR) - Country Report Austria | Country coordinators: henriette Löffler-Stastka (Wien), Michael Wieser (Alpen Adria Universität, Klagenfurt)

 
   
 

An Open Door Review of Clinical, Conceptual, Process and Outcome Studies in Psychoanalysis

 
 

(Wien, 04-12-2015) Henriette Löffler-Stastka von der Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie der MedUni Wien wurde als Österreich-Koordinatorin einer weltweiten Studie der Society for Psychotherapy zur Therapie-Ausbildungsforschung nominiert.

 
 
 
 

Featured