Skip to main content

Immunitätsnachweis

Diese Information betrifft BewerberInnen für eine Tätigkeit im Wiener Gesundheitsverbund (WiGev):

 

Zum Schutz der PatientInnen und der MitarbeiterInnen dürfen Auszubildende, PraktikantInnen und neue MitarbeiterInnen nur nach Beibringung eines Immunitätsnachweises an Kliniken des WiGev tätig werden. Dieser Nachweis muss mittels ärztlichem Attest unter Verwendung des Formulars „Immunitätsnachweis für neue MitarbeiterInnen und PraktikantInnen“ erfolgen.

Das Formular kann auf der folgenden Internetseite heruntergeladen werden: https://gesundheitsverbund.at/ausbildung/ (Link "Immunitätsnachweis")

Andere Nachweise werden nicht akzeptiert. Eine englische Ausfüllhilfe finden Sie unten.

Der vollständige Immunitätsnachweis ist im Rahmen der Bewerbung an das International Office zu übermitteln (PDF-Format) und gegebenenfalls im Original an den Kliniksekretariaten vorzuweisen.

Bewerbungen werden erst nach Übermittlung des Immunitätsnachweises akzeptiert. Das International Office überprüft den Immunitätsnachweis auf Vollständigkeit. Die Verantwortung für die Zulassung zu Tätigkeiten im Klinikbereich obliegt den betreffenden Kliniken.

Bitte nehmen Sie zur Kenntniss, dass die aufnehmenden Kliniken u.U. weitere Gesundheitsbestätigungen einfordern können.