Skip to main content

Arbeitsfähigkeits- und Eingliederungsmanagement

Alle Lehrgänge und Kurse

Studium4 Semester (90 ECTS)

Studiensprache Deutsch, Englisch

Nächster StartWS 2022/23

Kosten 12.900,-

LeitungAo. Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA MSc MSc

TagsArbeitsfähigkeit, Gesundheit, Motivation, Arbeitsbedingungen

Aktuelle Information:

Aufgrund der aktuellen SARS-CoV2-Situation wird der Lehrgang im September 2021 in Form von "distance-learning" starten. 

Arbeitsfähigkeit zu erhalten bedeutet Gesundheit, Motivation und Arbeitsbedingungen zu fördern bzw. zu gestalten - damit Menschen lange im Arbeitsprozess stehen können und wollen. Die Folge davon ist hohe Produktivität und ein gutes Altern mit hoher Lebensqualität.

Die Arbeitsmedizin versteht sich als interdisziplinäre Wissenschaft. Die Ausbildung ist deshalb interdisziplinär ausgerichtet und führt zum Thema Arbeitsfähigkeit Fachdisziplinen wie Medizin, Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Sicherheitsmanagement und Personalentwicklung zusammen und integriert darüber hinaus rechtliche und ethische Aspekte.

Der Erwerb von praktischen Skills und Vorgehensweisen befähigt die AbsolventInnen zur kompetenten Förderung und Erhaltung von Arbeitsfähigkeit, sowie Wiedereingliederung in das Arbeitsleben.

Ao. Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA MSc MSc

Wissenschaftliche Leitung

Medizinische Universität Wien

Spitalgasse 23
1090 Wien

Tel: +43 676 930 14 49

E-Mail: ulg-arbeitsfaehigkeit@meduniwien.ac.at