Skip to main content

News - Seite 76 von 78

FWF-Förderung für Einzelprojekt an der Universitätszahnklinik der MedUni Wien

Medizin & Wissenschaft, Menschen der MedUni Wien

Oleh Andrukhov von der Universitätszahnklinik der MedUni Wien hat eine FWF-Förderung für das Einzelprojekt „Vitamin D und Immunmodulation durch…

Aids-Medikamente reduzieren Übertragungsrisiko fast komplett

Medizin & Wissenschaft

Die Einnahme von Aids-Medikamenten kann das Risiko einer Übertragung des HI-Virus von einem infizierten auf einen HIV-negativen Partner durch…

Gewichtsverlust durch eine bariatrische Operation scheint vorzeitiges Altern rückgängig zu machen

Medizin & Wissenschaft

Ergebnis einer MedUni Wien-Studie: Schaden durch Übergewicht kann rückgängig gemacht werden.

MedUni Wien-Studie: Stammzellen senden ein Protein aus, das Krebs auslösen kann

Medizin & Wissenschaft

MedUni Wien-Forscher finden erstmals Erklärungen für unverstandene Nebenwirkungen der Stammzellentherapie.

Experiment zu radikaler Kunststoff-Vermeidung im Haushalt

Medizin & Wissenschaft

Ergebnis: Selbst wenn man so weit wie möglich auf Kunststoffprodukte verzichtet, ist ein gewisses Maß an Belastung durch die Umwelt unvermeidlich.

Neue bahnbrechende Therapieerfolge in der fortgeschrittenen Mastozytose und Mastzell-Leukämie

Medizin & Wissenschaft

Die MedUni Wien beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Entwicklung von neuen besseren Therapie-Möglichkeiten für diese Patienten.

Bewertungs-Skala für Onkologika bewährt sich

Medizin & Wissenschaft, Universität

Wissenschaftliche Studie: PatientInnen am Comprehensive Cancer Center von MedUni Wien und AKH bekommen eine Behandlung von höchster Qualität.

Prostatakrebs: Unerwartete Ergebnisse aus weltweiter Phase-3-Studie

Medizin & Wissenschaft

Verglichen mit der etablierten Standardtherapie erzielte das neue Therapeutikum keine wesentliche Verlängerung der Gesamtüberlebenszeit von Patienten.

Neues Core Lab von CBmed an der MedUni Wien eröffnet

Medizin & Wissenschaft, Universität

Das österreichische Forschungszentrum CBmed startet mit einem neuen Core Lab für Proteomik an der Medizinischen Universität Wien.