Skip to main content English

Beschaffungen lt. BVergG 2018

Vergabeverfahren an der Medizinischen Universität Wien

Die Medizinische Universität Wien (MedUni Wien) ist ein öffentlicher Auftraggeber im Sinne des Bundesgesetzes über die Vergabe von Aufträgen (BVergG 2018). Vor diesem Hintergrund unterliegen alle Beschaffungsvorgänge der MedUni Wien diesem Gesetz; daher sind für Beschaffungen an der MedUni Wien grundsätzlich Vergabeverfahren entsprechend den Vorgaben des BVergG 2018 durchzuführen.

Für Fragen in Zusammenhang mit vergaberechtlich relevanten Beschaffungsvorgängen, sowie insbesondere auch für die Abwicklung von Vergabeverfahren, stehen Ihnen die nachstehenden Mitarbeiter*innen des GSI (Team Administration & Beschaffung) gerne zur Verfügung:

Mag. iur. Mario Siderits

Mag. rer. soc. oec. Jakob Lengger

Beschaffungsplattform der Medizinischen Universität Wien

Aktuelle Ausschreibungen der Medizinischen Universität Wien entsprechend dem BVergG 2018 finden sie unter anderem auf unserer Beschaffungsplattform.

Über die Beschaffungsplattform besteht insbesondere die Möglichkeit sich über aktuelle Ausschreibungen zu informieren, die Teilnahme- und Ausschreibungsdokumente herunterzuladen sowie Teilnahmeanträge und Angebote abzugeben:

Vergabeleitfaden der Medizinischen Universität Wien

Der vorliegende Vergabeleitfaden dient zur Unterstützung bei Beschaffungen unterhalb des Sub-Schwellenwertes von derzeit EUR 100.000,00 (exkl MwSt; entsprechend der bis zum 21.12.2022 gültigen Schwellenwerteverordnung) für Direktvergaben.

Darüber hinaus enthält der Leitfaden Vorgaben wann jedenfalls das Team Beschaffung zur Führung eines förmlichen Verfahrens zu kontaktieren ist:

Kerndatenmeldung bei Vergaben ab EUR 50.000,00 (exkl. MwSt)

Öffentliche Auftraggeber trifft die Verpflichtung Beschaffungen, die einen Wert von EUR 50.000,00 (exkl MwSt) erreichen, im Rahmen einer Kerndatenmeldung bekanntzugeben.

Die Bekanntgabe hat dabei binnen 30 Tagen ab dem Zeitpunkt der Beauftragung (Bestellung) zu erfolgen.

Diese Meldung erfolgt durch das GSI (Team Administration & Beschaffung) und werden Sie ersucht, entsprechende Bestellungen unter Nutzung des nachstehend zur Verfügung gestellten Formulars an beschaffung@meduniwien.ac.at zu melden:


Datenschutzinformation

Vor dem Hintergrund der Einholung von Angeboten und der Durchführung von Vergabeverfahren entsprechend dem BVergG 2018 ist es unter Umständen erforderlich, dass Erhebungen bzw Verarbeitungen von personenbezogenen Daten erfolgen.

Mit dem nachstehendenden Dokument möchten wir Sie über grundsätzliche Aspekte dieser Datenverarbeitung informieren.