Skip to main content

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung

  • abgeschlossenes Diplom- oder Doktoratsstudium Physik, Technische Physik oder Elektrotechnik (Studienzweig Elektromedizin)
    AbsolventInnen eines BSc-Studiums für Physik haben eine Lehrveranstaltung aus Atom- und Kernphysik im Ausmaß von 10 Semesterstunden nachzuweisen.
    AbsolventInnen verwandter Studien werden gebeten, die Zulassungsbestimmungen dem Curriculum zu entnehmen.
  • abgeschlosses Diplom- oder Doktoratsstudium anderer physikalischer oder elektrotechnischer Studienrichtungen, die den o.g. Studienrichtungen gleichwertig sind.
  • abgeschlossenes gleichwertiges ausländisches Universitätsstudium