Skip to main content

Klinisches Institut für Pathologie

Klinische Institute der MedUni Wien

Leiterin: Univ.-Prof.in Dr.in Renate Kain, PhD
Stellvertretender Leiter: Univ.-Prof. Dr. Lukas Kenner


Klinisches Institut für Pathologie
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400-36500
F: +43 (0)1 40400-37070

Zur Instituts-Website

Die am Klinischen Institut für Pathologie der MedUni Wien eingesetzte Diagnostik entspricht dem neuesten Stand der Wissenschaft und ist die zuverlässigste und richtungsweisende Grundlage für die klinische Therapie, insbesondere auch für die sich rasch entwickelnde personalisierte Medizin. In den hier gesetzten, wissenschaftlichen Aktivitäten wird vor allem am Verständnis der Ursachen von Krankheiten gearbeitet.

Im Unterricht für Studierende und in der post-graduellen Ausbildung wird die Leistungsfähigkeit des Faches Pathologie vermittelt, das als "Lehre von den Krankheiten" auch für alle klinischen Disziplinen die Grundlage der PatientInnenversorgung bildet.

Am Klinischen Institut für Pathologie arbeiten erfahrene SpezialistInnen für jedes Subgebiet der klinischen Medizin. Die wissenschaftliche Leistung des Institutes ist international sichtbar und erfolgreich und macht es zu einem der anerkanntesten Pathologie-Institute Europas. Schlussendlich leistet das Klinische Institut für Pathologie durch die allerdings nicht mehr im Vordergrund stehende Obduktionstätigkeit einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung der gesamten klinischen Medizin.