Skip to main content

Die Gremien der MedUni Wien

An der Medizinischen Universität Wien gewährleistet eine Reihe von Gremien die Möglichkeit zur universitären Mitbestimmung und die Vertretung der Interessen der MitarbeiterInnen.

Universitätsrat und Senat nehmen im Rahmen der Universitätsleitung verschiedene Aufgaben wahr. Betriebsräte, der Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen, der Behindertenbeirat und die Datenschutzkommission sowie die Universitätsvertretung (ÖH) vertreten die Interessen von MitarbeiterInnen und Studierenden. Die Ethikkommission gewährleistet hohe ethische Standards bei der Durchführung klinischer Studien.

Für Sie auch interessant

Universitätsleitung Die Universitätsleitung der MedUni Wien setzt sich aus Rektorat, Senat und Universitätsrat zusammen. Das Rektorat führt die Geschäfte der Medizinischen Universität Wien. Es besteht aus dem Rektor und vier VizerektorInnen für die Bereiche Forschung und Innovation, Finanzen, Klinische Angelegenheiten und Lehre. Weiter