Skip to main content

Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie

Universitätskliniken der MedUni Wien / AKH Wien

Leiter: Univ.-Prof. Dr. Klaus Markstaller
Stellvertretender Leiter: O.Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Kress


Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400-41020
F: +43 (0)1 40400-41040

Zur Klinik-Webseite

Die Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der Medizinischen Universität Wien stellt eine Organisationseinheit dar, die sich in drei klinische Abteilungen gliedert. Diese sind über unten angeführte Links erreichbar und stellen dort ihr jeweiliges klinisches Leistungsspektrum entsprechend vor. 

Die Klinik bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten zur Facharztweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin. Diese zeichnet sich nicht nur durch die spitzenmedizinischen Leistungen in sämtlichen Teilbereichen unseres Faches aus, sondern auch durch ein etabliertes Simulationszentrum sowie ein strukturiertes Curriculum und ein breit gefächertes Fortbildungsprogramm, inklusive mehrerer klinikeigener Kongresse. 

Univ. Prof. Dr. Klaus Markstaller

“Insbesondere im Bereich Forschung zählt die Klinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie zu den führenden Kliniken im deutschsprachigen Raum.” 

Univ. Prof. Dr. Klaus Markstaller Klinikleiter