Skip to main content

Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie

Universitätskliniken der MedUni Wien / AKH Wien

Leiterin: Univ.-Prof.in Dr.in Ursula Schmidt-Erfurth
1. Stellvertretender Leiter: Ao.Univ.-Prof. Dr. Christian Skorpik
2. Stellvertretender Leiter: Ao.Univ.-Prof. Dr. Michael Georgopoulos

Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400 79300
F: +43 (0)1 40400 79320

Zur Klinik-Webseite

Die Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie der MedUni Wien am AKH Wien ist eine der größten Augenkliniken Europas. Entsprechend ihrer Verantwortlichkeit hat die Klinik eine akademische und medizinische Funktion. 

So erfüllt der akademische Bereich wichtige Aufgaben wie die Ausbildung von StudentInnen und jungen FachärztInnen und die wissenschaftliche Entwicklung von diagnostischen und therapeutischen Fortschritten in ihrem Fachbereich. Andererseits nimmt die Klinik einen wesentlichen Stellenwert in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung, insbesondere der Stadt Wien, wahr. Eine enge Zusammenarbeit der Augenklinik mit anderen Universitätskliniken und Abteilungen vernetzt und optimiert die medizinische Betreuung.

Neben der Behandlung der PatientInnen an der Augenklinik wird ein augenärztlicher Konsiliardienst für alle Kliniken und Abteilungen des Hauses angeboten. Auf internationale Kooperation mit anderen medizinischen Einrichtungen, Forschungsförderungsinstitutionen und Industriepartnern wird an der Augenklinik höchster Wert gelegt.