Skip to main content

Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Universitätskliniken der MedUni Wien / AKH Wien

Interimistischer Leiter: Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Markus Zeitlinger
Stellvertretende Leiterin: Ao.Univ.-Prof.in Dr.in Brigitte Blöchl-Daum
Stellvertretender Leiter: Ao.Univ.-Prof. Dr. Bernd Jilma


Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400-29800
F: +43 (0)1 40400-29980

Zur Klinik-Webseite 

Die Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, gegründet 1992, ist eine klinische Einrichtung an der Medizinischen Universität Wien. Die enge Zusammenarbeit mit den anderen klinischen und diagnostischen Abteilungen und Universitätskliniken an der MedUni Wien und im AKH Wien, einem der größten europäischen medizinischen Zentren, ermöglicht den Zugriff auf eine breite Palette an medizinisch-wissenschaftlichen Ressourcen. 

Klinik, Forschung und Lehre bewegen sich seit Jahren auf höchstem wissenschaftlichem Niveau, sodass die Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie auch international einen ausgezeichneten Ruf genießt. Das gilt auch für die Ausbildung, die darauf abzielt, den Studierenden ein besseres Verständnis für die tägliche Praxis in der Medikamententherapie, aber auch für längerfristige Forschungs- und Entwicklungsprozesse zu vermitteln.