Skip to main content

Universitätsklinik für Notfallmedizin

Universitätskliniken der MedUni Wien / AKH Wien

Leiter: O.Univ.-Prof. Dr. Anton Laggner
Stellvertretender Leiter: Ao.Univ.-Prof. Dr. Fritz Sterz


Universitätsklinik für Notfallmedizin
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400 19540
F: +43 (0)1 40400 42530

Zur Klinik-Webseite

Seit 1991 ist die Universitätsklinik für Notfallmedizin der MedUni Wien Ansprechpartner für die Wiener Rettungsorganisationen und für die Wiener Bevölkerung in medizinischen Notfällen. Außerhalb der regulären Ambulanzzeiten versorgen die Ärzte und ÄrztInnen der Notaufnahme und die KonsiliarärztInnen vieler Fachrichtungen selbstkommende oder mit dem Rettungsdienst hospitalisierte PatientInnen.

Das Erkennen von potenziell lebensbedrohlichen Erkrankungen, rasche Diagnostik und Therapie stellen hohe Ansprüche an das Team der Abteilung. Ziele der Behandlung sind rascheres subjektives Wohlbefinden, eine Verkürzung der individuellen Krankheitsdauer und des Krankenstandes für jeden Patienten bzw. jede Patientin.

Im Bereich der Forschung liegen die Schwerpunkte im Bereich der Reanimationsforschung, der Therapie und der Komplikationen des Herzinfarktes und der Lungenembolie. Die Lehre stellt eine weiteres Kernelement dar: jedes Jahr werden den Studierenden der Medizin in mehreren Vorlesungen und Praktika die wichtigsten Grundzüge der Notfallmedizin nahegebracht.