Skip to main content

Basisinformationen

Basisinformation zur MedUni Wien

Die Medizinische Universität Wien (kurz: MedUni Wien) ist eine der traditionsreichsten medizinischen Ausbildungs- und Forschungsstätten Europas.

Mit rund 8.000 Studierenden ist sie heute die größte medizinische Ausbildungsstätte im deutschsprachigen Raum.

Mit ihren

  • 27 Universitätskliniken,
  • drei klinischen Instituten,
  • 12 medizintheoretischen Zentren und
  • zahlreichen hochspezialisierten Laboratorien

zählt sie auch zu den bedeutendsten Spitzenforschungsinstitutionen Europas im biomedizinischen Bereich.

Für die klinische Forschung stehen über 48.000m² Forschungsfläche zur Verfügung. Im Juni 2010 wurde mit dem Anna Spiegel Forschungsgebäude ein eigenes Laborgebäude mit hochspezialisierten Core Facilities eröffnet.