Skip to main content English

Schlafcoaching AE/MSc (CE)

Alle Lehrgänge und Kurse

Studium4 (AE ) bzw. 5 (MSc-CE) Semester (72 (AE) bzw. 120 (MSc-CE) ECTS)

Studiensprache Deutsch, Englisch

Nächster StartWS 2024/25

Kosten voraussichtlich € 12.800 (AE) bzw. € 14.800 (MSc-CE)

LeitungMag.a Dr.in Brigitte Holzinger

Tags

Der Universitätslehrgang Schlafcoaching qualifiziert zu Beratungstätigkeiten rund um das Thema Schlaf für Betroffene und Angehörige, zur Informations- und Hilfestellung bei der Planung und Durchführung von nicht-medikamentösen oder psychologischen Beratungs- und Behandlungskonzepten bei nicht erholsamem Schlaf und vermittelt Grundlagenwissen über Schlaf- und Schlafstörungen.

Diese Ausbildung hilft Schlafprobleme mit all seinen Facetten zu erkennen und erfolgreich zu therapieren. Der Universitätslehrgang wird berufsbegleitend geführt.

  • Dauer: 4 Semester
  • Umfang: 72 ECTS
  • Berufsbegleitend
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • Kosten: €11.000,- (€ 2.750,- / Semester)
  • Beginn: Wintersemester 2024
  • Dauer: 5 Semester
  • Umfang: 120 ECTS
  • Berufsbegleitend
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • Kosten: € 13.200,- (€ 2.640,- / Semester)

Universitätslehrgang Schlafcoaching

Medizinische Universität Wien

Spitalgasse 23
1090 Wien

Tel.: +43 699 101 99 042

E-Mail: brigitte.holzinger@meduniwien.ac.at

Österreichische Ärztekammer: "Absolvierte (Arbeits-)Zeiten in einer akkreditierten Einrichtung aus fachärztlichen Spezialisierung Schlafmedizin (ÖÄK) können zu dem jeweils erfolgten Ausmaß für beide ULGs Schlafcoaching angerechnet werden und wenn der Ausbildungsleiter der jeweiligen Einrichtung damit einverstanden ist, vice versa." ÖAK

Die ESRS (Europ. Gesellschaft für Schlafmedizin)  hat neue Standards für Schlaflabore beschlossen mit Niveaubeschreibungen. Die an der MedUniWien weitergebildeten Schlafcoaches werden voraussichtlich 2 von 4 Levels akkreditieren lassen können.