Skip to main content

Studienaufbau & Curriculum

Inhalte

  • Grundlagen und Zusammenarbeit
    (Rechtsgrundlagen im ArbeitnehmerInnenschutz, Berufsbild, Institutionen und Ansprechpartner, Kommunikation)
  • Analyse von Einflussfaktoren
    (Messung und Erhebung physischer und psychischer Einflussfaktoren, Gefährdungsevaluierung, Unfallverhütung)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen
    (Arbeitsphysiologie, Berufskrankheiten, Wirkungen physikalischer und psychischer Einflussfaktoren, Untersuchungsmethoden)
  • Prävention und Maßnahmen
    (Arbeitsrecht, Arbeitsplatzgestaltungs- und Arbeitsschutzmaßnahmen, Gesundheitsförderung)
  • Tools
    (Qualitätsmanagement, Erste Hilfe, Administration)