Skip to main content

Universitätszahnklinik

Universitätskliniken der MedUni Wien / AKH Wien

Leiter: Univ.-Prof. DDr. Andreas Moritz
1. Stellvertretender Leiter: Ass.-Prof. DDr. Erwin Jonke
2. Stellvertretende Leiterin: O.Univ.-Prof.in DDr.in Eva Piehslinger


Universitätszahnklinik
Sensengasse 2a
1090 Wien

T: +43 (0)1 40070

Zur Klinik-Webseite

Die Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Wien gehört zu den modernsten Universitätszahnkliniken Europas. Sie bietet in den Fachbereichen Zahnerhaltung und Parodontologie, Kieferorthopädie, orale Chirurgie, Prothetik, Radiologie und Kinderzahnbehandlung eine Vielfalt von Behandlungsmethoden höchster Qualität. 

Eine ganz besondere Rolle spielt der Unit-Bereich für die zahnmedizinische Ausbildung. Dort erfolgt die Ausbildung von jährlich rund 70 Studierenden zu diplomierten ZahnärztInnen.
Pro Jahr werden rund 30.000 PatientInnen ambulant versorgt oder in einer der sechs Spezialambulanzen betreut. Neben den Studierenden, die unter ständiger Aufsicht erfahrener OberärztInnen arbeiten, werden die PatientInnen an der Universitätszahnklinik Wien von rund 100 ÄrztInnen versorgt. PatientInnenbehandlung, Forschung und Lehre stellen die drei Säulen der Klinikphilosophie dar.