Skip to main content English

Core Facility Labortierzucht und –haltung

Präklinische Forschung ist der Motor des wissenschaftlichen Fortschritts und die Basis für medizinische Therapie von morgen.

Die „Core Facility Labortierzucht und -haltung“ (CFL) der Medizinischen Universität Wien ermöglicht es den WissenschafterInnen, im Bereich der biomedizinischen Forschung Tierversuche im Rahmen der strengen gesetzlichen Vorgaben durchzuführen. CFL besteht aus mehreren Funktionseinheiten mit verschiedenen Hygienestufen zur Zucht und zur Haltung von Labortieren. Die Hauptaufgabe des CFL-Teams mit seinen TierärztInnen, TierpflegerInnen und dem technischem Personal ist die Haltung und Pflege der Tiere, die in den wissenschaftlichen Projekten der NutzerInnen eingesetzt werden.

Kontakt

Medizinische Universität Wien
Core Facility Labortierzucht und -haltung (CFL)
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

T: +43 (0)1 40400-52172
F: +43 (0)1 40400-59880
E-mail: office-CFL@meduniwien.ac.at