Skip to main content

Wissenschaftliche Karriere an der MedUni Wien

Eine wissenschaftliche Karriere an der Medizinischen Universität Wien in Forschung und Lehre bedeutet spannende Ideen, Vielfalt und Dynamik.

Wissenschaftliche Karriere an der MedUni Wien
WissenschaftlerInnen der MedUni Wien

Vor dem Hintergrund eines kompetitiven internationalen universitären Umfelds und der Konkurrenz um Drittmittel gewinnt der Wettbewerb um die besten Köpfe immer mehr an Bedeutung. Für die MedUni Wien heißt das: Was ist strategisch zu tun, um exzellente ForscherInnen und Lehrende anzuziehen und zu halten.

Die Werte der Medizinischen Universität Wien – ideenreich, vielfältig und dynamisch zu sein – werden in der täglichen Zusammenarbeit und in der Personalentwicklung und -förderung gelebt.

Wissenschaftliche Karriere an der MedUni Wien
Wissenschaftliche Karriere an der MedUni Wien

Die Möglichkeiten für eine dynamische wissenschaftliche Karriere an der MedUni teilen sich in zwei Bereiche: 


Karriere in der Forschung

Die MedUni Wien ist für ihre Forschungsleistungen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt: An der Medizinischen Universität Wien werden echte Neuerungen hervorgebracht. Als Think Tank bietet die Medizinische Universität Wien die Basis für die Entwicklung innovativer Ideen. Sie beweist durch die Center-of-Excellence-Ansätze, spezialisierte Forschungcluster und interdisziplinäre Zentren ihren Führungsanspruch in fünf Forschungsgebieten.

Die umfassende Infrastruktur mit 30 Universitätskliniken und Klinischen Instituten, acht Zentren und fünf Departments bietet die optimale Umgebung für Forschungsprojekte aller medizinischen Fachgebiete. Das Forschungsservice für ForscherInnen an der MedUni Wien unterstützt außerdem tatkräftig bei Finanzierung, Förderung, Recht, Ethik, Statistik, Informatik, Qualitätssicherung und den entsprechenden Einrichtungen für hochspezialisierte Technologien sowie klinische und präklinische Studien am Campus der MedUni Wien.


Karriere in der Lehre

Die Medizinische Universität Wien ist die größte deutschsprachige medizinische Ausbildungsstätte und in der Lehre seit über 650 Jahren innovativ. Sie kann – von der Realisierung des Bedside Teaching durch van Swieten, über Nobelpreisträger in ihren Reihen, bis hin zu hohen Impact ihrer wissenschaftlichen Publikationen – auf eine beeindruckende Geschichte als relevante und fortschrittliche Universität zurückblicken.

Mit ihren Diplom-, Master-, Doktor- und PhD-Studiengängen sowie den postgraduellen Universitätslehrgängen genießt sie eine größere Autonomie als andere Universitäten und verfügt über ein modernes, zeitgemäßes Curriculum, das von der Universität selbst entwickelt wurde. Die Möglichkeit, die künftige medizinische Elite auszubilden und wertvolles Wissen weiterzugeben, ist der Hauptgrund für eine Karriere an der Medizinischen Universität Wien. Mit ihrem Campus im Zentrum Wiens, einer der lebenswertesten Städte der Welt, verfügt die MedUni Wien außerdem über einen äußerst attraktiven Standort.

Die Lehre an der MedUni Wien

Erfahren Sie hier mehr über das Lehrangebot der MedUni Wien!

Die Lehre an der MedUni Wien

Habilitation

Venia docendi Information zum Ansuchen um Verleihung der Venia docendi an der Medizinischen Universität Wien Information